Scheidung

Scheidung

Die Scheidung einer Ehe hat in aller Regel weitreichende persönliche und rechtliche Folgen für die betroffenen Eheleute. Was über Jahre zusammengewachsen ist, soll nun möglichst schnell und fair wieder auseinander dividiert werden. Wenn sich die Eheleute einig sind, kann dies funktionieren, gibt es jedoch Meinungsverschiedenheiten, dann kann sich das Scheidungsverfahren als kompliziert und langwierig darstellen. Schon wenn sich die Eheleute trennen, beschäftigen sie sich mit drängenden Fragen, wie es nun weitergehen wird. Was geschieht mit den gemeinsamen Kindern? Wie werden die finanzielle Angelegenheiten geklärt, wer erhält Unterhalt, was passiert mit den gemeinsamen Verbindlichkeiten? Was geschieht mit der gemeinsamen Immobile? Eine gute und fundierte anwaltliche Beratung ist in dieser Situation unverzichtbar. Dennoch möchten wir Ihnen hier schon einige wesentliche Fragen zu den Themen Trennung und Scheidung beantworten.

Was ist bei der Trennung zu beachten?

Wer muss die gemeinsame Ehewohnung verlassen?

Wann beendet ein Versöhnungsversuch die Trennung?

Wann kann die Scheidung beantragt werden?

Muss der Ehegatte der Scheidung zustimmen?

Wie läuft das Scheidungsverfahren ab?

Wie lange dauert das Scheidungsverfahren?

Brauche ich für die Scheidung einen Anwalt?

Können sich die Eheleute bei der Scheidung von einem Anwalt vertreten lassen?

Was kostet die Scheidung?

Was ist eine einvernehmliche Scheidung?

Scheidung: was passiert mit der gemeinsamen Immobilie?

Scheidung: haftet der Ehegatte für die Schulden des anderen?

Scheidung: wann muss man die Steuerklasse wechseln?

Scheidung: was sind Folgesachen?

Scheidung: wann bekommt man Prozesskostenhilfe?